Quest Q20

Quest Q20

Mehr Ansichten

259,00 €

(Preis inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Kurzübersicht

Quest Metalldetektor Q20

Artikel-Nr.: 13379

Details

Quest Metalldetektor Q20

Der Quest 20 ist der ideale Einstiegsdetektor der Q-Serie. 

Der Quest Q20 Metalldetektor verfügt über alle wichtigen Funktionen einschließlich Eisen-Diskrimination, ID Leitwert und auch eine Punktortungsfunktion (Pinpoint).
Der Quest hat eine scharfe und schnelle Reaktionsgeschwindigkeit und ist in der Lage zu erkennen, ob es sich um mehrere Objekte handelt. Die Chance ist sehr hoch, dass man kein Objekt mehr überläuft!

Eigenschaften

Gestänge
Der Detektor ist ergonomisch gebaut, stabil und für große Belastungen gebaut. Das Gestänge besteht aus 3 Teilen und ist aus Carbon.
Der Quest kann sehr klein und kompakt zusammen geschoben werden und lässt sich dadurch gut transportieren.

Wasserdichtigkeit
Der Quest Q20 ist spritzwassergeschützt. Die 9,5" x 5" (22,5 x 12,7cm) Blade Suchspule ist komplett wasserdicht.

Digital-Detektor mit Nummernidentifikation
Der Quest Q20 ist ein digitaler Metalldetektor, die Leitwerte (Metalltyp oder Objekttyp) werden auf dem Display angezeigt. Die Leitwerte werden per Zahlen 1-99 in der Mitte des Displays dargestellt.
z.B.: Nummer 15 steht für Eisen, Nummer 50 steht für Gold und Nummer 65 steht für eine Euro-Münze usw.

Numerische Objekt Diskriminierung
Der Q20 kann unerwünschte Metalle / Objekte auskerben/ausfiltern. Durch einen Diskriminator können ungewünschte Objekte ganz einfach ausgeblendet werden. Diese Funktion wird häufig verwendet um kleine Eisenteile
wie Nägel, Kronkorken von der Suche auszuschließen.
z.B.: Sie können alle Objekte mit der Objekt-Identifikationsnummer (Leitwert) von „30“ oder weniger (kleine Eisenteile je nach Wert) ausfiltern.

Pinpoint Funktion und Tiefenanzeige in Zentimetern oder Inches
Der Quest Q20 hat eine präzise Pinpoint-Funktion, womit Sie das Objekt zielgenau orten können, um das Objekt schneller und präziser ausgraben zu können. Auf dem Display wird zusätzlich noch die ungefähre Tiefe des Objekts in cm dargestellt.

Automatischer und manueller Bodenausgleich
Es gibt verschiedene Böden und diese haben auch unterschiedliche Mineralisierungen. Es ist empfohlen, den Detektor anzupassen, da es vorkommen kann, dass die Mineralien, die elektromagnetischen Strahlen ähnlich reflektieren wie ein Metallobjekt und diese dann Fehlsignale verursachen. Der Quest Q20 verfügt einen automatischen oder manuellen Bodenabgleich. Durch den automatischen Bodenabgleich versucht der Metalldetektor selbst die Mineralisierung auszugleichen, erfahrene Sondengänger können auch selbst diese Einstellung vornehmen, da dies meist präziser ist.

Technische Daten

  • VLF Arbeitsfrequenz: 9 kHz
  • 3-teiliges Carbon-Gestänge (von 80cm zu 130cm)
  • ergonomischer Griff mit rutschfester Oberfläche
  • 9,5" x 5“ (22,5 x 12,7cm) wasserdichte Blade™ Turbo D-Suchspule
  • Gewicht: 1,350kg mit der Raptor-Suchspule; 1,050kg mit der Blade-Suchspule
  • LCD Display, 60 x 70mm
  • Audiowiedergabe: eingebaute Lautsprecher, Kabelkopfhörer
  • Töne: bis zu 3 Töne auswählbar
  • Stromversorgung: eingebaute 1.200mAh Li-Po Akku, aufladbar per USB
  • Akkulaufzeit bis zu 30 Stunden mit Lautsprechern
  • Suchmodi: alle Metalle, Diskrimination
  • Suchprogramme: 3 verschiedene Suchprogramme
  • Leitwert: 99 Ziffern
  • Bodenausgleich: automatisch oder manuell
  • Arbeitstemperatur: optimale Arbeitsleistung: 0°C bis zu 35°C

Lieferumfang

  • Q20 Metalldetektor
  • Kabel Kopfhörer
  • USB Kabel
  • deutsche Bedienungsanleitung
  • Gratis Fundtasche
  • Spulenschutz

Zusatzinformation

Gewicht 1
Featured Product Nein
Lieferzeit 2-3 Tage

Artikelschlagworte

Benutzen Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.